Wir lehren Pilze

Geschenk gesucht?

Verschenken Sie doch mal einen Pilzkurs!

Ihre Anfrage stellen Sie bitte unter derpilzberater@gmx.de oder info@derpilzberater.de

                            
Wir führen feste Gruppen wie Familien, Kindergruppen, Freundeskreise, Vereine oder Firmen in privat gebuchten Veranstaltungen durch das Reich der Pilze - dies ist Ihr persönliches Event
mit der mobilen
PilzSchule! Ihre Anfrage richten Sie bitte per Email an die PilzSchule :  derpilzberater@gmx.de  oder nutzen Sie unser Kontaktformular

        

   

Egal ob Halbtags oder ganztägig - wir sind für Sie vor Ort zum lehren - bestimmen - kennen und

erkennen lernen - putzen und kochen

 

Öffentliche Termine 2019

Unsere Veranstaltungen dienen nicht dem einsammeln von Pilzen zum persönlichen Verzehr sondern sind in erster Hinsicht Lehrveranstaltungen - essbare Pilze können natürlich in geringen Mengen zum Eigenbedarf mitgenommen werden.

Bitte bendenken Sie: Aufgrund von Witterungsschwankungen können Pilzfunde nicht garantiert werden.

Ausbildungszentren der mobilen PilzSchule Hessen:  

Wochenkurse: 
  Altenau im Harz - Dassel im Solling

Wochenendveranstaltungen:
   Naturfreunde Waldhaus Erzhausen/Egelsbach direkt am Sportflugplatz

Tages-und Halbtageslehrwanderungen:
   Hessen und Umgebung

Individuelle Termine für Firmen/Vereine/Familien .. : 
  Nach Absprache

-----------------------------------------------------------

Kommende Veranstaltungen 2019

-----------------------------------------------------------

16+17.03.2019   Pilzanbau für den Heimgebrauch

Ort: NF-Haus Waldheim Egelsbach / Erzhausen ( bei Darmstadt / Hessen )

Kosten: 120 Euro für Erwachsene

Wann wie wo - bei Anmeldung!

     

Schwerpunkte: Pilzanbau in Theorie und Praxis

Wir kultivieren Pilze - legen Substratmischungen an und impfen Holzstämme

Speisepilze das ganze Jahr verfügbar in Haus und Garten - schöne Idee.

Stimmt es dass Steinpilze und Pfifferlinge in anderen Ländern angebaut werden? Wie schiet dies?

Was hat es mit den Trüffelplantagen auf sich? Kann ich bei mir im Garten auch Trüffeln

kultivieren? Fragen über Fragen - die wir klären wollen. Auf Wunsch incl. Übernachtung

vor Ort in den Gemeinschafts-Schlafräumen des NF-Hauses und gemeinschaftlichem Kochen

Samstag Abends

Gastreferentin: Sabine Hörnicke - dipl. Trüffelberaterin

  Plätze verfügbar - 15 von 20 !

_ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _

24.03.2019  Die essbaren Wilden des Frühjahres

Ort: Frankfurter Stadtwald ( Hessen )

Kosten: 25 Euro für Erwachsene

Wann wie wo - bei Anmeldung !

     

Von 9:30 Uhr bis gegen Mittag durchstreifen wir den Frankfurter Stadtwald

Schwerpunkte: Sichere Bestimmung von Bärlauch und Co. - sammeln zum Eigenbedarf.

Lernen Sie auf dieser ca. 3 Stündigen Lehrwanderung die essbaren Wildpflanzen

des Frühjahres wie z.B. Giersch, Bärlauch, Scharbockskraut ... sicher zu bestimmen.

Incl. Verköstigung im Wald - so schmeckt Natur!

  Plätze verfügbar - 20 von 20 !

_ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _

13.+14.04.2019   von Morcheln und Bärlauch -
pilz - und pflanzenkundliches Seminar

Ort: NF- Haus Waldheim Egelsbach / Erzhausen ( bei Darmstadt / Hessen )

Kosten: 120 Euro für Erwachsene

Wann wie wo - bei Anmeldung !

Schwerpunkte: Lernen Sie die essbaren Wildpflanzen des Frühjahres wie z.B. Giersch,

Scharbockskraut, Bärlauch ... sicher zu bestimmen.

Wie und wo finden wir Morcheln und wie trennen wir sie von den

giftigen Frühjahrslorcheln? Welche Speisepilze wachsen denn jetzt schon? 

Auf Wunsch incl. Übernachtung vor Ort in den Gemeinschafts-Schlafräumen des NF-

Hauses und gemeinschaftlichem Kochen Samstag Abends

Gastrefernt: Peter Becker - Wildkräuterkoch

  Plätze verfügbar - 13 von 20 !

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

22.06.2019 Tageslehrwanderung Odenwald - Pilze des Frühsommers

Ort: Rund um Erbach im Odenwald

Kosten: 50 Euro für Erwachsene

Wann wie wo - bei Anmeldung !

  

Von 9:30 Uhr bis nachmittags durchstreifen wir die Wälder Rund um Erbach.

Schwerpunkte: Lernen Sie die Pilze des Sommers sicher zu bestimmen - die ersten Röhrlinge wie

Sommersteinpilze wachsen bereits bei entsprechender Witterung ab Ende Mai, spätestens Anfang

Juni! Essbare Wildpflanzen die wir antreffen werden ebenfalls angesprochen incl. gemeinsamer

Vesper im Wald - Ausklang in einem Cafe in der Nähe. 

  Plätze verfügbar: 20 von 20 !

_ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _

30.06.2019 Tageslehrwanderung Taunus - 
Pilze des Frühsommers

Ort: Taunus - in der Nähe von Bad Homburg

Kosten: 50 Euro für Erwachsene

Wann wie wo - bei Anmeldung !

   

Von 9:30 Uhr bis nachmittags durchstreifen wir die Wälder im Taunus.

Schwerpunkte: Lernen Sie die Pilze des Sommers sicher zu bestimmen - die ersten Röhrlinge wie

Sommersteinpilze wachsen bereits bei entsprechender Witterung ab Ende Mai, spätestens Anfang

Juni! Essbare Wildpflanzen die wir antreffen werden ebenfalls angesprochen incl. gemeinsamer

Vesper im Wald - Ausklang in einem Cafe in der Nähe. 

  Plätze verfügbar: 20 von 20 !

_ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _

17.08.2019  Pilzkundliche Lehrwanderung im Wildpark "Alte Fasanerie" Klein Auheim i.A. f. Hessen Forst

  

Kosten: 12 Euro pro Person ( inklusive Wildparkeintritt ) - Kinder nur in Begleitung Erwachsener

Start: 10:30 Uhr am Haupteingang - Teilnahme nur mit Anmeldung!

Dauer: ca. 2,5 Stunden

Anmeldung unter: 06181-618330-10

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

31.08+01.09.2019   Pilzkundliches Wochenende - Grundlagen - Speisepilze und Doppelgänger - Treffen für Pilzfreunde

Ort: NF-Haus Waldheim Egelsbach / Erzhausen ( bei Darmstadt / Hessen )

Kosten: 120 Euro für Erwachsene

Wann wie wo - bei Anmeldung !

Schwerpunkte: Pilze kennenlernen und "erkennen lernen" - für Einsteiger - zum auffrischen alten

Wissens - für  Pilzliebhaber zum Treffen und Austausch

Gattungslehre - Ordnungssystem nach Moser

Bestimmungsschlüssel in Pilzbüchern - praktische Anwendung

Neben Grundlagen liegt der Fokus dieses Wochenendes auf der Unterscheidung von

Speisepilzen und Doppelgängern

Auf Wunsch incl. Übernachtung vor Ort in den Gemeinschafts-Schlafräumen des NF-

Hauses und gemeinschaftlichem Kochen Samstag Abends

  Plätze verfügbar: 09 von 20 !

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

07.09.2019  Pilzkundliche Lehrwanderung im Wildpark "Alte Fasanerie" Klein Auheim i.A. f. Hessen Forst

  

Kosten: 12 Euro pro Person ( inklusive Wildparkeintritt ) - Kinder nur in Begleitung Erwachsener

Start: 10:30 Uhr am Haupteingang - Teilnahme nur mit Anmeldung!

Dauer: ca. 2,5 Stunden

Anmeldung unter: 06181-618330-10

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

16.-20.09. Wochenkurs - Einstieg in die Pilzkunde

Ort: Altenau im Harz

Veranstalter: Die mobile Pilzschule - Dieter Honstraß

Referenten: Dieter Honstraß - Dietmar Krüger

Anfragen / Anmeldung ausschließlich über:  info@pilzschule.de

 

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

23.-27.09. Wochenkurs Giftpilze und Pilzgifte - Speisepilze und Doppelgänger - Möglichkeit der Prüfung zum Pilzberater der mobilen Pilzschule

Ort: Dassel im Solling ( Niedersachsen )

Veranstalter: Die mobile Pilzschule - Dieter Honstraß

Referenten:  Thomas Schmidt - Dieter Honstraß - Dietmar Krüger

Anfragen / Anmeldung ausschließlich über:  info@pilzschule.de

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

05.+06.10.2019  Pilzkundliches Wochenende - Pilze mit Lamellen - Treffen für Pilzfreunde

Ort: NF-Haus Waldheim Egelsbach / Erzhausen ( bei Darmstadt / Hessen )

Kosten: 120 Euro für Erwachsene

Was wie wo - bei Anmeldung !

Schwerpunkte: Lamellenpilze - ordentliche Abgrenzung zwischen essbaren und giftigen Arten

Gattungslehre - Ordnungssystem nach Moser

Bestimmungsschlüssel in Pilzbüchern - praktische Anwendung

Für Fortschrittene Pilzfreunde und "Röhrlingssammler" - Weiterbildung bestehenden Wissens - für

Pilzliebhaber zum Treffen und Austausch - Auf Wunsch incl. Übernachtung vor Ort in

den Gemeinschafts-Schlafräumen des NF-Hauses und gemeinsamem Kochen Samstag Abends

  Plätze verfügbar - 16 von 20 !

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

26.10.2019  Pilzkundliche Lehrwanderung im Wildpark "Alte Fasanerie" Klein Auheim i.A. f. Hessen Forst

  

Kosten: 12 Euro pro Person ( Inklusive Wildparkeintritt ) - Kinder nur in Begleitung Erwachsener

Start: 10:30 Uhr am Haupteingang - Teilnahme nur mit Anmeldung!

Dauer: ca. 2,5 Stunden

Anmeldung unter: 06181-618330-10

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Sie haben Interesse an einer Pilzlehrwanderung oder -veranstaltung im kommenden oder laufenden Jahr?

Planen Sie bald und vereinbaren Sie frühzeitig Ihren ganz persönlichen Termin! 

Unsere Veranstaltungen sind für den persönlichen Erfolg der Teilnehmer streng limitiert

Unser Angebot ist ideal für Gruppen, Vereine, Firmen, Familien und werden nach Ihren Wünschen

zusammengestellt und umgesetzt - sprechen Sie mit uns über Ihre Vorstellungen !

Was wir bieten ( hier beispielhaft Ausschnitte einiger Veranstaltungen )

    

          

Halbtages - Lehrwanderungen mit Pilzbestimmungsübungen

    

Tagesevents u.a. mit gemeinsamem Pilzeputzen und - essen für Geburtstage, Freundeskreise, Familien und und und...

  

Wochenkurse und Lehrgänge der mobilen Pilzschule  -  vom systematischen Einstieg in die Pilzkunde bis zu Prüfung zum Pilzberater

   

Lehrwanderungen für Firmen und Vereine..  Öffentlichkeitsarbeit z.B. für Apotheken - Ausstellung, Beratung

   

     

Lehrwanderungen ganz familiär im Familien- und Freundskreis

   

 

Egal ob Groß oder Klein - hier macht (Pilz) Schule Spaß !

 Ihr Pilzberater Dietmar Krüger - mobile Pilzschule für Hessen und Umgebung

________________________________________

 

derpilzberater    info@derpilzberater.de