Giftnotruf der PilzSchule Hessen: 0152-01681630 info@derpilzberater.de

Aktuelles

Neuigkeiten von der PilzSchule Hessen
Pilzfreunde unterwegs im Spessart

Pilzfreunde unterwegs im Spessart

Gerlinde hatte geladen - Spessarttour mit Freunden. Obwohl es kurze Zeit vorher geregnet hatte hielten sich die Funde in Grenzen - zu wenig Niederschlag in den letzten Wochen. Der Fingerhut - endlich weis ich warum er so heißt 🙂 - währenddessen schwärmen die...

mehr lesen
Kleine Odenwaldtour mit überraschenden Funden

Kleine Odenwaldtour mit überraschenden Funden

Heute ging es mit Pilzkollegin Moni durch den Odenwald - zwischen Erbach und Vielbrunn machten wir die Wälder unsicher und entdeckten den einen oder anderen spannenden Fund - wir nehmen euch mit auf die kleine Erkundungstour. Eierschwammerl - na klar - auf die hatten...

mehr lesen
Der Regenwald – heute unterwegs im Odenwald

Der Regenwald – heute unterwegs im Odenwald

Echt..Regenwald? Haha - nicht wirklich - aber heute war der Regen echt heftig - in der früh sinnierten wir noch ob die Tageswanderung überhaupt zumutbar war - zum Glück verschob sich die Unwetterfront Richtung Osten - nur noch leichter Regen war angesagt.. Zu Beginn...

mehr lesen
Den Pilzen auf der Spur

Den Pilzen auf der Spur

Essbar oder giftig - was können Pilze? Darf ich den anfassen? Fragen über Fragen wurden geklärt mit den Schülern, Schülerinnen und Lehrkräften der 1 C der Geschwister-Scholl-Schule in Mühlheim am Main. Wir erwanderten das Naherholungsgebiet mit den tollen Steinbrüchen...

mehr lesen
Goldgräberstimmung

Goldgräberstimmung

Dolle Sache - gute 3 Wochen früher als "normal" - aber was ist schon normal bei den Pilzen 🙂 stehen im Wald an einigen Stellen Pfifferling, Sommersteinpilz und Co. - heute ging es mit Kollege Uwe "in die Pilze" - auf jeden Fall fanden wir 1 2 Pilz"s"e vom Pilz des...

mehr lesen
60 Jahre Grastränke mit dem SDW

60 Jahre Grastränke mit dem SDW

Heute war die PilzSchule Hessen geladen um gemeinsam mit der Schutzgemeinschaft deutscher Wald 60 Jahre Vogelschutzgehölz Grastränke zu feiern. Gemeinsam mit Förstern*innen wie Andreas Knöffel, Politik, Jagdhornbläsern und weiteren geladenen Gästen sowie viele...

mehr lesen
Der Pilzwald erstrahlt in neuem Glanz

Der Pilzwald erstrahlt in neuem Glanz

Pünktlich zum 01.Mai konnten wir den Pilzlehrwald im Wildpark Alte Fasanerie Klein-Auheim herrichten. Die Pilzmodelle - gefertigt von dem Kunsthandwerker Thomas Müller s. Internet-Links - wurden repariert, neu gestrichen und lackiert, geputzt und gesetzt. Ich danke...

mehr lesen
Gruß vom Wochenende – von „Morcheln und Bärlauch“

Gruß vom Wochenende – von „Morcheln und Bärlauch“

Sind Sie schon da - sind sie noch zu finden oder sind sie schon weg? Fragen über Fragen am naturkundlichen Wochenende in Ober-Rodenbach. Mit Gästen aus dem Westerwald ( Tom -youtube "der pilzflüsterer" und Patrick -youtube "Pilze WW" ), Apothekerinnen, Köchen, unserem...

mehr lesen
Naturfreunde unterwegs

Naturfreunde unterwegs

Es ging durch den Wald und übers Feld - wir bestimmten und sammelten Baumblätter, Knospen, essbare Blüten und Kräutlein. Zu Beginn gabs Austernpilze vom Pilzwäldchen zu ernten. Toller Salat - das Tellerkraut. Wir fanden Hopfen - die Sprossen wurden später in Butter...

mehr lesen