Giftnotruf der PilzSchule Hessen: 0152-01681630 info@derpilzberater.de

Aktuelles

04.12.2022 

Neues aus dem spätherbstlichen / winterlichen Wald

 

04.12.2022

Erste Winterausternseitlinge

26.November 2022

Leckerchen – unsere Ausbeute

26.November 2022

Trompetenpfifferlinge – eine Spätherbst-Art aus dem Odenwald

22.November 2022

Eine Aufnahme aus dem Great Barrier Reef? Weit gefehlt – diese Korallen und Tintenfischpilze gibt es aktuell im Frankfurter Stadtwald 

22.November 2022

Der Waldkrake

November 2022

Das Team der PilzSchule Hessen nimmt Abschied von Peter Becker – wir werden dich schmerzlich vermissen mein Freund.

November 2022

Dreamteam in der Pilzberatung und kreativ in der Küche 🙂 – Moni und Karin in ihrem Element 

12.November 2022

Mit der Schutzgemeinschaft deutscher Wald, Frankfurter Förstern und Besuchern durch den Stadtwald 

12.November 2022

Ein langer Weg liegt hinter dem Tintenfischpilz aus Tasmanien bis in den Frankfurter Stadtwald 

11.11.2022                                                                   Naju Mühlheim
Spaß im Wald mit Jung und Alt – kurz vor dem Martins-Umzug ging es noch mal mit den Naju-Kids, Eltern und
Begleitung Pilze gucken – wir freuten uns über Maronen, Butterpilze, Edelreizker, Parasol und Co. – besonderen Eindruck hinterließen auch der „ganz dolle nach Käse“ riechende Camembert-Täubling und die Rötelritterlinge mit dem tollen Duft nach „Nimm 2″ Fruchtbonbons  🙂    P.S. Danke für das Foto mit den Kids – war echt klasse
06.11.2022                                                                   Das schwarzes Gold des Waldes
Im späten Herbst, wenn das Falllaub es schwierig macht Pilzfruchtkörper zu entdecken, finden sich ungeahnte Köstlichkeiten.
Einer meiner liebsten Pilze ist dabei die Herbsttrompete oder Totentrompete ( erscheint Sie doch oft pünktlich zu Allerheiligen )
Diese Art gehört zu den Pfifferlingen – ja wer hätte es gedacht – es gibt nicht nur „den“ Pfifferling sondern gleich mehrere
Verschiedene in unseren Wäldern.
31.10.2022                                                                        Einen fröhlichen Samhain wünsche ich 👻
Halloween hat seinen Ursprung in einem der wichtigsten keltischen Feste – es wurde vom 31.10. bis zum 01.11. gefeiert – es war Ende der Ernte und Beginn des Winters – wobei Halloween aus Hallows und Evening abgeleitet in etwas Vorabend bedeutet – sprich vor Allerheiligen. Irische Einwanderer haben das Fest nach Amerika gebracht wo es zum heutigen Halloween wurde wie wir es kennen

Oktober 2022

Pilztreff auf Burg Schwarzenfels – mit Bernd ( Snokri ) – Tom ( Pilzflüsterer ) – Daniel ( Pilzfieber ) und Oli – von unserer Facebook -Pilzgruppe

Oktober 2022

Erinnerung an Burg Schwarzenfels – Teilnehmer*innen im Alter von 0,5 bis 82 🙂

 

Oktober 2022

Ankunft beim Pilztreff auf Burg Schwarzenfels / Rhön

Oktober 2022

Tolle Funde am Pilzwochenende – erste Sichtung und Ordnung der Arten

 

Oktober 2022

Unterwegs mit Main-Tower – Pilz-Apps checken

Oktober 2022

Unterwegs mit Rhein-Main-TV – mal eben „Glucken gucken“?

 

Heute beim „Glucken gucken“ – nicht oft findet man die Fruchtkörper auf dieser Höhe aus dem Wirtsbaum wachsend

Abschlussfoto beim pilzkundlichen Wochenende „Pilze mit Lamellen“

Pilz-Informationsstand von Pilzberaterin Moni und Pilzfuchs Philipp im Exotenwald in Weinheim

September 2022 – mal eben „Glucken gucken“ – wir zählten heute 30 Fruchtkörper in 3 Stunden – ein wahres „Gluckenjahr“ 

 

Live im Studio bei Hallo Hessen vom 05.10.2022

Alles über essbare und giftige Pilze – heute mal ganz ohne Modelle

 

Live im Studio bei Hallo Hessen vom 05.10.2022

Alles über essbare und giftige Pilze – der „Tisch des Todes“

Essbare Wildpflanzen und alles über Pilze – Infostand von Peter Becker und der PilzSchule Hessen beim Umwelttag der Naturfreunde

 

September 2022 Abschlusssfoto beim Prüfungskurs mit den neuen Pilzberatern*innen der mobilen Pilzschule

September 2022                Gruß vom Wochenkurs „Einstieg in die Pilzkunde“ aus Altenau im Harz

 

April 2022            Abschlussfoto beim Wochenende von Morcheln und Bärlauch mit Peter Becker